15.000.000+ Ersatzteile und Zubehör lieferbar
Gut für die Umwelt und Ihren Geldbeutel

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer. Sie können Ihr Produkt nicht finden? Dann kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Waschmaschine - Auswechseln des Abflussschlauches

Schwierigkeitsgrad: Mäßig
Geschätzte Dauer: ± 20 Minuten

Möchten Sie den Ablaufschlauch Ihrer Waschmaschine ersetzen? Zum Glück ist der Wechsel des Ablaufschlauchs an Ihrer Waschmaschine ganz einfach! 

Was brauchen Sie?

Tun Sie dies immer zuerst:

  • Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.
  • Drehen Sie den Wasserhahn zu.
  • Tipp: Wenn Sie das alte Teil ausbauen, machen Sie viele Fotos, damit Sie leicht erkennen können, wie Sie das neue Teil wieder zusammenbauen.

Auswechseln des Abflussschlauchs der Waschmaschine:

1. Nehmen Sie den Boden der Waschmaschine ab.
Der Ablaufschlauch verläuft häufig an der Rückseite des Geräts von unten. Es ist daher einfacher, das Gerät vorsichtig auf die Vorderseite oder die Seite zu legen. Lösen Sie die Schrauben an der Unterseite des Gehäuses. Ein kleines Metallteil des Gehäuses kann im Weg sein. Entfernen Sie auch dies.

2. Entfernen Sie den alten Abflussschlauch.
Der Abflussschlauch ist mit einem Verschlussring/einem Clip an der Maschine befestigt. Lösen Sie es vorsichtig mit einer Zange. Dazu müssen Sie die beiden zueinander vorstehenden Stifte festziehen. Sie können nun den Ablaufschlauch von der Maschine abnehmen. Der Abflussschlauch wird oft durch eine Art Dichtungsring/Schlauchhalter an der Rückseite der Maschine gehalten. Diese kann z. B. mit einem Schraubenzieher gelöst werden.

3. Stecken Sie den neuen Ablaufschlauch in das Gerät.
Montieren Sie den neuen Schlauch auf die gleiche Weise wie den vorherigen. Schieben Sie zunächst den Schlauch durch das Loch in der Rückwand des Geräts und befestigen Sie ihn, indem Sie den Schlauchhalter an der richtigen Stelle anbringen. Führen Sie den Schlauch wieder in die Waschmaschine ein und befestigen Sie den Schlauch wieder am Gerät. Befestigen Sie den Klemmring an der richtigen Stelle. Verwenden Sie gegebenenfalls Klammern. Schließen Sie das Gehäuse. 

Verwandte Lösungen

Zurück zu allen Waschmaschine Problemen und Lösungen

Wo kann ich meine Typennummer finden?
Waschmaschine Wählen Sie Ihr Gerät aus
  Wählen Sie Ihre Marke aus

Wählen Sie Ihr Gerät aus

Wählen Sie Ihre Marke aus

Die richtige Nummer ist die Typ- oder Modellnummer und NICHT die Seriennummer. Die Typennummer ist eine Folge von Zahlen und/oder Buchstaben. Manchmal enthält die Typennummer einen Bindestrich (-) oder Schrägstrich (/).

Gerät nicht gefunden? Senden Sie uns ein Bild des Typenschilds und eine Beschreibung des gesuchten Produkts, dann senden wir Ihnen einen Link zum passenden Produkt zu.

Wie funktioniert FixPart?
Gerät kaputt

Gerät defekt? Das ist ärgerlich... Aber keine Sorge, mit FixPart können Sie Ihr Gerät ganz einfach reparieren!

1. FixPart suchen

Geben Sie die Marke und die Typennummer Ihres Geräts auf unserer Website ein.

2. FixPart finden

Finden und bestellen Sie ganz einfach das richtige Ersatzteil.

3. Paketlieferung

Schnelle Lieferung innerhalb von 1 bis 2 Tagen*

4. Gerät repariert

Ersetzen Sie das kaputte Ersatzteil und Ihr Gerät ist wieder wie neu!

Geld gespart

Gut gemacht! Durch die Reparatur sparen Sie nicht nur Geld, sondern tragen auch persönlich zu einer grüneren Zukunft bei.

Fragen

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Bestellung oder Reparatur? Kontaktieren Sie uns oder sehen Sie sich unsere Reparaturhinweise an.